Curriculum des Grundkurses

Grundkurs – AZPP

1. Jahr Der Zugang zum Unbewussten

  • Psychoanalytische Haltung und Setting
  • Psychoanalytische Grundbegriffe
  • Einführung in die Traumtheorie
  • Übertragung – Gegenübertragung
  • Einleitung der Behandlung
2. Jahr Psychoanalytische Entwicklungstheorien und Krankheitslehre

  • Psychoanalytische Diagnostik
  • Entwicklungstheoretische Grundlagen psychischer Erkrankungen
  • Psychosexuelle Entwicklung
  • Allgemeine psychoanalytische Krankheitslehre
  • Behandlungstechnik
3. Jahr Spezielle psychoanalytische Behandlungsverfahren

  • Psychoanalytische Behandlungsverfahren
  • Interventionstechnik
  • Die Beendigung der therapeutischen Beziehung
  • Besonderheiten des niederfrequenten Settings
  • Behandlung von Kindern und Jugendlichen
  • Der Traum in der Behandlung
  • Kurzpsychotherapie, Beratung und Krisenintervention

In allen drei Jahren wird Kasuistik besprochen und psychoanalytisch konzipiert.

Grundkurs – AZPP